Verlag HRB
Glaube, Liebe, Hoffnung

Für jetzt bleiben
Glaube,
Hoffnung,
Liebe,
diese drei;
doch am größten unter
ihnen ist die Liebe.
(1 Kor 13,13)

Besonders beliebt

August Benninghaus SJ

August Benninghaus, 1880 in Druchhorn geboren, trat in den Jesuitenorden ein. Sein fester Glaube und sein offenes Wesen brachten Pater Benninghaus SJ unausweichlich in Konflikt mit den Machthabern ab 1933. Er starb 1942 im Konzentrationslager Dachau. P. Benninghaus ist zum Märtyrer geworden. Er legte Zeugnis ab für das Leben, Sterben und Auferstehen Jesu Christi.

Diese vollständige Biographie ist in 5. Auflage mit Ergänzungen erschienen.

Verlagsprogramm

Schauen Sie sich alle Veröffentlichungen an

Herman
Rieke-Benninghaus

geboren 1951, studierte Pädagogik, Germanistik, Philosophie und Theologie in Osnabrück, Frankfurt und Münster. Theologe, Übersetzer, Künstler, Biograph. Er ist verheiratet, hat drei Kinder und wohnt in der Nähe der Burg Dinklage, dem Geburtsort Kardinal von Galens. Zahlreiche Veröffentlichungen zu religiösen Themen.

Kontakt

Schreiben Sie uns.

Sie haben Fragen zum Verlagsprogramm, den einzelnen Büchern oder an den Autor?
Benutzen Sie bequem das Kontaktformular und wir antworten Ihnen zeitnah.